Newsblog



rapsblüte
Beratung 03/05/2022

SENTINELLE Raps 2.5.2022

Im Ösling begann die Vollblüte um den 1. Mai. Bis auf wenige, einzelne Schläge ist der Befallsdruck durch den Kohlschotenrüssler eher gering, so dass vermutlich nur schlagspezifisch Insektizideinsatz nötig ist. Bei einer Bekämpfung des Kohlschotenrüsslers würde man auch die ersten Individuen der Kohlschotenmücke erfassen und so zumindest den Initialbefall reduzieren. Die Weißstängeligkeit ist dieses Jahr in den engen Fruchtfolgen ein Thema. Eine Applikation sollte dieses Jahr nicht vor BBCH 65 erfolgen. Bei Applikationen bitte unbedingt den Bienenschutz beachten....

Dienstleistungen für eine nachhaltige Landwirtschaft