Mitteilungen 08/09/2021

Vogelgrippe in Luxemburg aufgetaucht


In Luxemburg ist die Vogelgrippe auf einem Hobbybetrieb festgestellt worden.  

Die Veterinärverwaltung bittet darum, Geflügel nicht mehr in den Auslauf zu lassen und nur noch drinnen zu füttern.

Des Weiteren muss jeder suspekte Todesfall eines Tieres umgehend bei der Veterinärverwaltung angezeigt werden



Zurück zum Blog

Dienstleistungen für eine nachhaltige Landwirtschaft