Mitteilungen 22/07/2021

COVID-Einreiseeinschränkungen nach Frankreich


Alle Landwirte, die sich in nächster Zeit nach Frankreich begeben möchten, müssen folgendes vorweisen können:

  • EU Digital Covid Certificate (DCC): die letzte Impfung muss mind. 2 Wochen zurückliegen (4 Wochen bei Impfung mit Johnson & Johnson)

oder

  • Negativer Test: PCR- oder zertifizierter Antigen-Test (max. 72 Stunden alt)

Zusätzlich muss die nachfolgende Verpflichtungserklärung mitgeführt werden.

Fahrten von Grenzbewohnern für weniger als 24 Stunden in einem Umkreis von 30 km um das Zuhause sind ohne Test, aber mit Verpflichtungserklärung erlaubt. In Regionen mit erhöhter Inzidenz-Zahl sind erweiterte Einschränkungen möglich.



Zurück zum Blog

Dienstleistungen für eine nachhaltige Landwirtschaft