Mitteilungen 28/01/2016

Pressemitteilung Januar 2016 - Fuchsjagd


Aufgrund der Verhandlungen in der Abgeordnetenkammer am 21.01.2016, wurde die Polemik bezüglich der Fuchsjagd wieder aufgenommen.  Gemäß der Landwirtschaftskammer, ist zu betonen, dass die Landwirte die am meisten betroffenen in diesen Verhandlungen sind. Nicht nur betreffend der eventuellen Schäden sondern auch wegen der Krankheitsverbreitungen. Es ist deshalb wichtig die Besorgnisse der Landwirtschaft zu berücksichtigen.  Deshalb nimmt die Landwirtschaftskammer Wert darauf, auf ihre Position bezüglich dieses Themas in der unten stehenden Pressemitteilung zu erinnern.



Zurück zum Blog

Dienstleistungen für eine nachhaltige Landwirtschaft