Newsblog



Beratung 18/08/2015

SENTINELLE Vorbeugender Pflanzenschutz im Raps 2015

Kurze Zusammenfassung der Raps-Sentinelle Ausgabe vom 18.08.2015: Eine weite Fruchtfolge einhalten, um die Ansammlung von bodenbürtigen Schadpilzen (Weißstängeligkeit, Kohlhernie) im Schlag zu vermeiden Falls möglich einen Abstand zum letztjährigen Rapsschlag, bzw. zum Waldrand halten, um den Rapsschädlingen, die dort überwintern, die Zuwanderung in die jungen Bestände zu erschweren. Alt- und Ausfallraps schnell entfernen und Rapsstoppel unterpflügen (schlegeln allein reicht nicht!), da viele Schädlinge...

Beratung 31/07/2015

Empfehlungen für die Abspritzung von Speisekartoffeln

In dieser Ausgabe werden die einzelnen Herbizide und deren Anwendungsvoraussetzungen zum Abtöten vom Kartoffelkraut von Speisekartoffeln beschrieben. Das Absprtzen soll erst nachdem das UnterWasserGewicht festgelegt wurde erfolgen.

Beratung 24/07/2015

Mit Zwischenfrüchten Futterdefizite ausgleichen

Hier finden Sie den aktuellen Pflanzenbau-Artikel zum Thema Zwischenfrüchte.

Beratung 25/06/2015

Pressemitteilung - Glyphosat in der Landwirtschaft

Bezugnehmend auf die Entscheidung einzelner Luxemburger Handelsketten, den Verkauf glyphosathaltiger Herbizide mittelfristig einzustellen, möchte die Landwirtschaftskammer in der nachfolgenden Pressemitteilung Stellung beziehen zu den undifferenzierten Aussagen,...

Beratung 11/06/2015

Gesetzliche Regelung zum Pflanzenschutz - Kontrollpflicht der...

Hier finden Sie eine amtliche Mitteilung an alle Landwirte hinsichtlich der obligatorischen Kontrollpflicht für alle professionellen Pflanzenschutzmittelgeräte.

Beratung 29/05/2015

SENTINELLE Krankheiten im Getreide 26.05.2015

Die kühle Witterung hat die Entwicklung der Pflanzen aber auch die Entwicklung der Krankheiten gebremst. Rostempfindliche Winterweizen-Sorten sind weiterhin aufmerksam zu kontrollieren, insbesondere, wenn die letzte Behandlung vor mehr als zwei bis drei Wochen...

Dienstleistungen für eine nachhaltige Landwirtschaft